• Gerfried Göschl auf   
  • Letzte Meldungen

  • Newsarchiv

  • Sponsoren & Partner

  • « Noch 450 Höhenmeter bis zum Gipfel! | Zur Artikelübersicht | Noch auf dem Weg zum Gipfel? »

    Wieder keine Informationen vom Berg

    Geschrieben von Administrator am 8.März 2012

    Seit etwas mehr als 13 Stunden gibt es keine neuen Informationen vom Hidden Peak. Es konnte weder eine Verbindung zum Berg, noch eine ins Basislager hergestellt werden!
    Es bleibt uns nichts anderes übrig, als zu warten…

    Kategorie: Hidden Peak Winter (2012) |

    8 Kommentare zu Wieder keine Informationen vom Berg

    1. Günter Stanglauer schrieb am 8.März 2012 um 20:42

      hoffe es geht alles gut - rauf und ebenso runter - ich glaub dran - alles gute mein freund - lg gü


    2. Mirza ali schrieb am 8.März 2012 um 21:03

      i am honestly very curious and i hope everything is fine, i think it could be the phone battery is out of charge! fingers crossed and Prayers!


    3. Huguette Bertrand schrieb am 8.März 2012 um 22:03

      A huge solar storm occured this week and I strongly think it could have disrupted the communications by satphone with guys up on the mountain and even in B.C.

      Just read this : « The storm arrived more peacefully Thursday morning than it could have. Scientists say that could change as the storm spends the day shaking the planet’s magnetic field. It could disrupt technology but also spread colourful Northern Lights.»

      http://www.thestar.com/news/world/article/1142913–huge-solar-storm-today-could-disrupt-power-gps-and-more?bn=1

      I’m not worried about Gerfried and his team coming down safely at B.C.

      Cheer up Heike, I will be back !!


    4. Huguette Bertrand schrieb am 8.März 2012 um 22:05

      Sorry. I meant : He will be back soon !


    5. Al schrieb am 9.März 2012 um 01:42

      God speed ye.


    6. Bartek schrieb am 9.März 2012 um 09:15

      Hi,

      die Polen haben es auch geschafft !


    7. Margit schrieb am 13.März 2012 um 10:07

      Wir wollen positiv denken. Sie werden es schaffen!!!


    8. Sonja Fessler schrieb am 15.März 2012 um 21:34

      liebe heike ,
      ganz fest denke ich an euch und bete auf wunder die es ja immer wieder gibt.
      vertrauen gibt energie und stärkt gedanken.
      in tiiefem mitgefühl
      sonja fessler


    Artikel kommentieren




    Zurück nach oben